Stadt Kempen: Noch freie Plätze in Nabu-Kindergruppe

Stadt Kempen: Noch freie Plätze in Nabu-Kindergruppe

Die Ortsgruppe Kempen-St. Hubert-Tönisberg im Naturschutzbund (Nabu) hat noch Plätze frei im neuen Kursus der Kindergruppe für Schüler von sechs bis zehn Jahren - geleitet von Uta van Ouwerkerk. Gesucht werden junge Naturforscher mit Neugier und Forscherdrang.

Die monatlichen Treffen finden vom heutigen Dienstag, 26. September, an bis Januar jeweils dienstags von 15 bis 16.30 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Waldschänke im Schadbruch in St. Hubert. Die Teilnahme an dem Kursus kostet 25 Euro, bei Nabu-Familienmitgliedschaften müssen 12,50 Euro gezahlt werden. Nähere Informationen und Anmeldung unter der Rufnummer 02151 618700 oder im Internet unter www.nabu-krefeld-viersen.de.

(rei)