Was die Sommerkirmes in Kempen bietet
Was die Sommerkirmes in Kempen bietet

Vom 21. bis 25. Juni Was die Sommerkirmes in Kempen bietet

In strömendem Regen wurde am Freitagnachmittag die Sommerkirmes eröffnet. Bis Dienstag locken Fahrgeschäfte und Buden in die Stadt, und das erstmals unter neuem Konzept. Was Kirmesfreunde dort erwartet.

Bio-Metzgerei kritisiert höhere Schlachtgebühren
Bio-Metzgerei kritisiert höhere Schlachtgebühren

Belastung für kleine Betriebe Bio-Metzgerei kritisiert höhere Schlachtgebühren

Lange Transportwege, Schlachtung am Fließband: Das wollen viele Menschen Tieren ersparen. Doch kleine Handwerksbetriebe, die in geringer Stückzahl schlachten, sehen sich im Kreis Viersen mit höheren Gebühren für die amtliche Fleischbeschau konfrontiert. Droht den kleinen Betrieben damit das Aus?

Biergarten-Wirte machen sich bereit
Biergarten-Wirte machen sich bereit

Gastronomie in Kempen und UmgebungBiergarten-Wirte machen sich bereit

Am Donnerstag war laut Kalender Sommeranfang. Noch zeigen sich die Temperaturen nicht von ihrer heißen Seite. Die Biergärten in der Region sind aber auf den Ansturm der Gäste vorbereitet.

Von Margit Leuchtenberg
Aus Seekatz wird Kindermoden Geschwisterherz
Aus Seekatz wird Kindermoden Geschwisterherz

Einzelhandel in Kempen Aus Seekatz wird Kindermoden Geschwisterherz

Das Kindermodengeschäft Seekatz in Kempen wird künftig unter dem Namen Kindermode Geschwisterherz weiterlaufen: Zum 1. Juli über nimmt die bisherige Angestellte Oxana Jakob mit ihrer Schwester Swetlana den Laden.

Von Jannetta Janßen
Hoftag auf dem Funkenhof in Schlibeck
Hoftag auf dem Funkenhof in Schlibeck

Für Familien geeignet Hoftag auf dem Funkenhof in Schlibeck

Auf dem Funkenhof in Grefrath-Schlibeck ist am Sonntag, 30. Juni, Hoftag. Besucher können die Tiere nicht nur beim Füttern und Melken beobachten, sondern auch in den Dialog mit der Landwirtschaft einsteigen. Dazu lädt die Initiative „Grefrath kann Klima“ ein.

Meistgelesen
Hilfe aus Grefrath für Frauenhaus in Indonesien
Hilfe aus Grefrath für Frauenhaus in Indonesien
25.000 Euro für das Projekt Hilfe aus Grefrath für Frauenhaus in Indonesien
Besucher lieben Kempen mehr als Einheimische
Besucher lieben Kempen mehr als Einheimische
Große Heimatliebe-Umfrage Besucher lieben Kempen mehr als Einheimische
Wiedersehen in Kempen nach 55 Jahren
Wiedersehen in Kempen nach 55 Jahren
Abitur 1969 Wiedersehen in Kempen nach 55 Jahren
Kreis Viersen lobt den Klimapreis aus: Bewerbung noch möglich
Kreis Viersen lobt den Klimapreis aus: Bewerbung noch möglich
Klimaschutz in der Region Kreis Viersen lobt den Klimapreis aus: Bewerbung noch möglich
Wo in Kempen Public Viewing angeboten wird
Wo in Kempen Public Viewing angeboten wird
Fußball-Europameisterschaft 2024 Wo in Kempen Public Viewing angeboten wird
Schützen feiern mit einem jungen Königshaus
Schützen feiern mit einem jungen Königshaus
Brauchtum in Kempen Schützen feiern mit einem jungen Königshaus
Grefrath geht in die Haushaltssicherung
Grefrath geht in die Haushaltssicherung
Defizit Stück für Stück abbauen Grefrath geht in die Haushaltssicherung
So trifft die Krankenhaus-Reform den Kreis Viersen
So trifft die Krankenhaus-Reform den Kreis Viersen
„Ministerium muss nachbessern“ So trifft die Krankenhaus-Reform den Kreis Viersen
Wirtschaftliche Tragfähigkeit der Krankenhäuser ist gefährdet
Wirtschaftliche Tragfähigkeit der Krankenhäuser ist gefährdet
Meinung | Auswirkungen der Klinik-Reform im Kreis Viersen Wirtschaftliche Tragfähigkeit der Krankenhäuser ist gefährdet
Von Andreas Reiners
CDU in Kempen wirbt für mehr Rücksicht auf Wirtschaftswegen
CDU in Kempen wirbt für mehr Rücksicht auf Wirtschaftswegen
Es betrifft alle CDU in Kempen wirbt für mehr Rücksicht auf Wirtschaftswegen
Lärmwerte für ehemaliges Gärtnerei-Areal sind problematisch
Lärmwerte für ehemaliges Gärtnerei-Areal sind problematisch

Pläne für neues Wohngebiet in Kempen Lärmwerte für ehemaliges Gärtnerei-Areal sind problematisch

Ein erstes Lärmschutzgutachten im Planverfahren für ein neue Wohngebiet am Krefelder Weg in Kempen geht von hohen Werten in den Nachtstunden aus.

Von Andreas Reiners
Bahnhof vom Verkehr entlasten
Bahnhof vom Verkehr entlasten

Zukunftsplan in Kempen Bahnhof vom Verkehr entlasten

Die Stadt Kempen hat ein Ingenieurbüro mit einem Verkehrskonzept für das Bahnhofsumfeld beauftragt. Das Ziel: den Bereich weitgehend vom Autoverkehr zu entlasten. Auch das Thema Bahnunterführungen haben die Experten beleuchtet.

Von Andreas Reiners
Weit mehr Ausbildungsstellen als Bewerber
Weit mehr Ausbildungsstellen als Bewerber

Noch sind viele Plätze frei Weit mehr Ausbildungsstellen als Bewerber

Jugendliche, die jetzt noch keinen Ausbildungsplatz haben, und Betriebe, die noch keinen Azubi gefunden haben, sollten dranbleiben: Die Chancen sind gut, in den kommenden Monaten zusammenzufinden.

Von Birgitta Ronge
Erster Saisonsieg für die Herren 30 des TuS St. Hubert
Erster Saisonsieg für die Herren 30 des TuS St. Hubert

Doppelter Jubel im Kempener Ortsteil Erster Saisonsieg für die Herren 30 des TuS St. Hubert

In der Tennis-Bundesliga Nord gewann das Team das Heimspiel gegen den Uhlenhorster TC Hamburg mit 6:3. Der Italiener Marcora begeisterte im Spitzeneinzel des Tages die Fans.

Von H.-G. Schoofs
Traueranzeigen
Kontakt zur Redaktion