Hückeswagen: Das Christkind heißt Andrea

Hückeswagen : Das Christkind heißt Andrea

Zu einem Weihnachtsmarkt gehört selbstredend das Christkind. Und das hört in Hückeswagen auf den schönen Namen Andrea. Andrea Haybach, die hübsche blonde Mitarbeiterin der Stadtverwaltung, bezauberte schon einmal (nicht nur) die Kinder beim „Hüttenzauber“, nun ist sie wieder dabei.

Seinen Auftritt hat das Christkind am kommenden Sonntag, ab 15 Uhr, im Heimatmuseum. Kinder können ihm dann persönlich ihre Wunschzettel überreichen – „bitte mit Absender“, sagt Monika Winter. Die Sekretärin des Bürgermeisters ist nämlich auch die des Christkindes: Alle Mädchen und Jungen, die ihre Wunschzettel am Sonntag abgeben, bekommen von ihr einen kleinen Dankesbrief. Begleitet wird Andrea Haybach am Sonntag vom Nikolaus. Der wird auch schon am Samstag auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs sein und kleine Schoko-Namensbrüder verteilen.

(RP)