Mit Marihuana unterwegs: Polizei nimmt Dealer fest

Mit Marihuana unterwegs : Polizei nimmt Dealer fest

Den richtigen Riecher hatten Zivilbeamte der Grevenbroicher Polizei. Bei einer Verkehrskontrolle gingen ihnen zwei Dealer ins Netz.

Wie Polizeisprecher Hans-Willi Arnold am Dienstag mitteilte, hatten die Beamten bereits am Karfreitag auf der Allensteinstraße in Noithausen einen Wagen angehalten, der mit zwei Männern besetzt war. Bei der Überprüfung der Insassen fanden die Polizisten 17 Gramm Marihuana, Geld und typisches Betäubungsmittel-Zubehör.

Das sichergestellte Rauschgift war bereits zu Verkaufseinheiten verpackt worden. Die 18 und 19 Jahre alten Tatverdächtigen wurden vorläufig festgenommen. Beide sind in der Vergangenheit gegenüber der Grevenbroicher Polizei bereits wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen gegen das Dealer-Duo sind noch nicht vollständig abgschlossen.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE