Jurist aus Kaarst Beigeordneter der Stadt Baesweiler: Neues Amt für Leßmann

Jurist aus Kaarst Beigeordneter der Stadt Baesweiler : Neues Amt für Leßmann

Markus Leßmann, seit September 2002 Mitarbeiter im Fachdienst Recht bei der Grevenbroicher Stadtverwaltung, tritt voraussichtlich zum 1. Juni 2003 eine neue Stelle an. Der 30-jähriger Jurist aus Kaarst wurde jetzt zum Beigeordneten der Stadt Baesweiler (bei Aachen) gewählt.

Dort soll er sich in Zukunft unter anderem um die Bereiche Schule, Soziales und Sport kümmern. Leßmann setzte sich gegen 273 Bewerber durch und wurde mit den Stimmen der CDU und der Bündnisgrünen gewählt. "Ich bedaure, dass Markus Leßmann uns verlässt, denn er hat gute Arbeit geleistet. Aber es ist verständlich, wenn man solch eine berufliche Chance wahrnimmt", so Bürgermeister Theo Hoer.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE