Duisburg: Prügelei zwischen Spielern und Zuschauern in der Kreisliga

Spieler und Zuschauer beteiligt : Prügelei mit mehreren Verletzten nach Kreisligaspiel in Duisburg

In der Duisburger Fußball-Kreisliga B ist es am Sonntag nach dem Spiel zwischen dem FC Hagenshof und Viktoria Wehofen (1:2) zu einer heftigen Prügelei zwischen Spielern und Zuschauern beider Mannschaften gekommen.

Als die Polizisten mit mehreren Streifenwagen vor Ort eintrafen, hatte sich die Situation bereits beruhigt. Die Beamten fanden einen 26-jährigen Spieler der Gastmannschaft verletzt auf dem Spielfeld vor. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus, in dem Ärzte ihn behandeln.

Grund für die Schlägerei auf dem Feld soll nach ersten Angaben eine Beleidigung gewesen sein: Ein Wehofener Spieler habe den Zuschauern nach dem Abpfiff den Mittelfinger gezeigt. Neben dem 26-Jährigen wurden in dem Gerangel ein 21 und ein 28 Jahre alter Mann leicht verletzt.

(dab)
Mehr von RP ONLINE