Die besten Last-Minute-Geschenke aus dem Düsseldorfer Süden

Benrath : Die besten Last-Minute-Geschenke

Wer noch nicht alle Geschenke beisammen hat, der muss sich nicht in das Gewühl der Innenstadt werfen. Im Düsseldorfer Süden lassen sich auf den letzten Drücker kleine Aufmerksamkeiten vor der Haustür besorgen.

Es muss nicht immer ein materieller Gegenstand sein, wie bei den Geschenken aus dem Museumsshop von Schloss Benrath. Auch gemeinsame Unternehmungen – ob sportlich, kulturell oder in der Natur – kommen gut an.

Der Verkaufsschlager Besonders beliebt ist dieses Jahr der „Glühbo“, ein mit Bockbierwürze angereichter Glühwein. „Er schmeckt vor allem denjenigen gut, die nicht so süße Weine mögen“, sagt Stephanie Lebek, Leiterin des Museumsshops. Ein Viererpack kostet 7,99 Euro.

Die nette Kleinigkeit Das Lieblingsprodukt von Stephanie Lebeks ist Blütenhonig aus dem Benrather Schlosspark. „Den macht unser Hobbyimker im Schlossgarten selbst“, sagt sie. 500 Gramm kosten 3,95 Euro.

Das Geschenk für Verliebte Mit einem Ticket für das Lichterfest ist der gemeinsame Abend für 34,90 Euro gesichert. Wer noch eine Schippe drauflegen will, entscheidet sich zusätzlich noch für den Picknickkorb, in dem Champagner und viele Leckereien verstaut sind. Zusammen mit den Tickets kostet dieser 82,90 Euro.

Das Damenpräsent Frauen greifen öfter nach kleinen Schatullen im Retro- und Vintage-Look für um die zehn Euro. Andere bevorzugen Schmuck: Lederarmbänder werden ab 24,95 Euro angeboten.

Der Favorit der Kinder Im Museumsladen gibt es eine ganze Ecke mit Artikeln für Kinder. Besonders beliebt ist ein Wimmelbuch des Schlosses für 12,99 Euro. Die Bilder des Buchs zeigen sowohl barocke als auch moderne Umgebungen.

Biologische Station Noch bis 13 Uhr hat heute die Biologische Station geöffnet. Dort gibt es die Bürgeler Obst Brände, die aus den Früchten in der Urdenbacher Kämpe hergestellt wurden. Der Kaiser Wilhelm Brand kostet 17,50 Euro die 0,5 Liter Flasche, der Birnen Brand 19,50 Euro. Im Internet findet sich bereits das Programm für die neuen Veranstaltungen. Zum Beispiel eine Vogelexkursion (13.4.), zusammen mit dem Buch „Die Vögel von Düsseldorf und Umgebung“ (25 Euro) ein schönes Geschenk für Naturliebhaber. Das Buch ist auch im Buchhandel erhältlich.

Eissporthalle Warum nicht wieder einmal gemeinsam Eislaufen gehen? Auf diese Weise kann man den Feiertagsbraten auch ein wenig abtrainieren. Schon am 2. Weihnachtsfeiertag öffnet die Eissporthalle wieder. Für Erwachsene kostet die 6er-Karte 20 Euro, der Einzeleintritt vier Euro (Kinder und Jugendliche 12,50 Euro die 6er-Karte, 2,50 Euro das Einzelticket).

Freizeitstätte Garath Für Live-Auftritte von beliebten Comedians im neuen Jahr gibt es Karten online (www.ztix.de): Zum Beispiel für Hagen Rether mit seinem Programm „Liebe“ oder Sebastian Pufpaff mit „Wir nach“. Karten kosten 24,56 Euro.

Mehr von RP ONLINE