1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Lokalsport

Lokalsport: Fortunas U18-Fußballer sind zurück in der Spur

Lokalsport : Fortunas U18-Fußballer sind zurück in der Spur

In der A-Junioren-Niederrheinliga meldeten sich die U18-Fußballer Fortunas nach acht Spielen ohne Sieg mit einem 5:0 (2:0) beim FC Büderich zurück. Nassim Ahkim (33.) und Bastian Adoma (83.) rahmten mit ihren Treffern einen Dreierpack von Dominic Abdel-Ahad (39., 56., 66.) ein. Lokalrivale BV 04 bleibt dagegen nach dem 2:4 (1:3) gegen den VfR Fischeln unter dem Strich und hat zwei Punkte Rückstand auf die Qualifikationsplätze. Marc Naroska glich vor der Pause zum 1:1 aus, Gerasimos Dimitriou betrieb in der Nachspielzeit lediglich Ergebniskosmetik.

Auch in der B-Junioren-Niederrheinliga ging der BV 04 leer aus. Nach dem 0:1 (0:0) bei der U16 des MSV Duisburg ist die Direktqualifikation als Neunter bei zwei Zählern Rückstand noch im Blick. Der entscheidende Treffer fiel acht Minuten vor Abpfiff. Fortunas U16 löst dagegen nach dem 4:0 (2:0) beim SC Leichlingen als Vierter die SG Unterrath als bestes Düsseldorfer Team ab. Mert Alkoyak (19.) eröffnete den rot-weißen Torreigen, den Burak Yasin Yesilay mit gleich drei Treffern (39., 47., 56.) vollendete.

(sor)