Lokalsport: Fortunas U15 setzt sich in der Relegation durch

Lokalsport : Fortunas U15 setzt sich in der Relegation durch

Fortunas U15-Fußballer sind zurück in der C-Junioren-Regionalliga. Die Flingerner gewannen am Mittwochabend auch das zweite Relegationsspiel gegen den 1. FC Mönchengladbach und schaffen damit den direkten Wiederaufstieg. Auch im letzten Spiel der Saison blieb die Mannschaft von Trainer Christian Reischke beim 2:0 (1:0) in Gladbach ungeschlagen. Das erste Duell mit dem Sieger der Parallelstaffel der Niederrheinliga hatten die Rot-Weißen zuhause mit 5:0 für sich entscheiden können. Torschützen am Mittwoch waren Luca Thissen (17.) und Ephraim Kalonji (48.).

Einen überraschenden und eminent wichtigen Punktgewinn feierte die SG Unterrath in der B-Junioren-Bundesliga. Im Heimspiel gegen Spitzenteam FC Schalke 04 ergatterte die Mannschaft von Trainer Sascha Walbröhl ein 0:0 und vergrößerte den Vorsprung auf die Abstiegsplätze damit auf fünf Zähler.

Auf Fortunas U14 wartet am Samstag (13.30 Uhr) im Nachwuchs-Cup das Derby gegen Borussia Mönchengladbach. Es ist kurioserweise das erste Duell der Saison, das "Rückspiel" folgt in zwei Wochen am Borussia-Park.

(sor)
Mehr von RP ONLINE