1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Marathon

Düsseldorf: das müssen Sie zum Marathon wissen

Infos zum Düsseldorfer Sportevent : Das sollten Sie zum Marathon wissen

Etwa 4000 Läufer haben sich auf die 42,195 Kilometer durch Düsseldorf gemacht. Hinzu kommen 12.000 Sportler, die sich in Vierer-Staffeln die Strecke teilen. Hier die wichtigsten Fakten zum heutigen Sonntag.

Startzeit Die Favoriten sind um 9 Uhr losgelaufen. Um 9.50 Uhr startete der Sparkasse Düsseldorf Kids-Club. Die Staffel 1 lief um 9.45 Uhr los, 30 Minuten später folgte Staffel 2.

Strecke An zwei Punkten war die Route anders als im Vorjahr. Die Läufer bogen früher als sonst in Richtung Derendorf und Pempelfort ab. Dadurch sollte die Gegend schneller wieder frei werden für den Verkehr. Zum anderen führte die Strecke nicht mehr über die Grafenberger Allee, sodass die Wehrhahn-Linie jederzeit nutzbar sein sollte. Hier gibt es eine detaillierte Karte.

Sperrungen Die ersten Straßensperrungen begannen um 5.30 Uhr am Rheinufertunnel, am Joseph-Beuys-Ufer und an der Cecilienallee. Die letzten Straßen im Links- wie Rechtsrheinischen wurden ab 8 Uhr gesperrt. Gegen 11.30 Uhr sollten die ersten Straßensperrungen aufgehoben werden. Die genauen Straßensperrungen entnehmen Sie unserer Grafik (oben).

Information Die Strecke wurde zur Information für Anwohner bereits mit einer blauen Linie auf den Straßen markiert. Für Fragen gibt es bis 15.30 Uhr ein Bürgertelefon mit der Nummer 0211 3889889.

(RP)