Marathon

OSC Waldniel kürt Sportler des Jahres
OSC Waldniel kürt Sportler des Jahres

Sport in SchwalmtalOSC Waldniel kürt Sportler des Jahres

Der OSC Waldniel hat wieder seine „Sportler des Jahres“ gekürt – und bei einer Feier auch schnelle Marathon-Läufer für ihre besonderen Leistungen geehrt.

Marathon-Weltrekordhalter Kiptum bei Autounfall gestorben
Marathon-Weltrekordhalter Kiptum bei Autounfall gestorben

Mit 24 JahrenMarathon-Weltrekordhalter Kiptum bei Autounfall gestorben

Innerhalb kurzer Zeit hat Kelvin Kiptum den Marathon-Thron erklommen. Eine Traum-Karriere hat ein jähes Ende genommen: Im Alter von nur 24 Jahren ist er bei einem Unfall ums Leben gekommen, auch sein Coach ist tot. Die Athletik-Welt zeigt sich bestürzt.

Marathon-Weltrekordhalter Kiptum stirbt bei Autounfall
Marathon-Weltrekordhalter Kiptum stirbt bei Autounfall

In KeniaMarathon-Weltrekordhalter Kiptum stirbt bei Autounfall

Update · Im Oktober 2023 stellte Kelvin Kiptum einen Fabel-Weltrekord im Marathon auf. Bei einem Autounfall ist der Kenianer nun ums Leben gekommen.

Kleine Bundestagswahl - wer aufatmen kann und wer nicht
Kleine Bundestagswahl - wer aufatmen kann und wer nicht

Wahlwiederholung in BerlinKleine Bundestagswahl - wer aufatmen kann und wer nicht

Die Bundestagswahl wird in Teilen von Berlin am Sonntag wiederholt. Die Auswirkungen sind überschaubar. Aus den Pannen von 2021 sollen aber für künftige Urnengänge Konsequenzen gezogen werden.

Düsseldorf bekommt wieder einen Marathon
Düsseldorf bekommt wieder einen Marathon

Top-Sportevent kehrt zurückDüsseldorf bekommt wieder einen Marathon

Exklusiv · Zuletzt traten in der Landeshauptstadt 2019 tausende Läufer auf der Königsdistanz an. Der Neustart nach der Corona-Pause misslang unter seltsamen Umständen. Jetzt organisiert die Stadt selbst eine Rückkehr des Marathon. Was dazu schon bekannt ist.

Mariechen-Marathon begeistert auch in Japan
Mariechen-Marathon begeistert auch in Japan

Erfolg für Jenny Peggen und TänzerinnenMariechen-Marathon begeistert auch in Japan

Trainerin und Ex-Tanzmariechen Jenny Peggen hat mit ihrem Mariechen-Marathon ein Erfolgskonzept begründet. Schon zum dritten Mal ließ sie ihre Mariechen tanzen. Der Marathon ist bei Youtube zu sehen.

Urteil mit Augenmaß
Urteil mit Augenmaß

Wiederholung von Teilen der Bundestagswahl in BerlinUrteil mit Augenmaß

Meinung · Die Bundestagswahl 2021 in Berlin verlief in vielen Wahllokalen chaotisch. Lange wurde gestritten, in welchem Umfang sie wiederholt werden muss. Nun gibt es Klarheit. Warum das Urteil eine Warnung an alle Verwaltungen ist.

Duisburger Pater läuft Marathon in der Antarktis
Duisburger Pater läuft Marathon in der Antarktis

Extremsport für den guten ZweckDuisburger Pater läuft Marathon in der Antarktis

Der Priester der Gemeinde Herz-Jesu in Duisburg-Neumühl läuft seit Jahren einen Marathon nach dem anderen und sammelt dabei Spenden. Rund 190 Läufe hat er hinter sich, auch extreme in Oman oder in Togo. Für den nächsten bereitet sich der Ordensmann bereits vor – diesmal geht’s in die Antarktis.

Duisburger Pater läuft Antarktis-Marathon
Duisburger Pater läuft Antarktis-Marathon

Pater Tobias BreerDuisburger Pater läuft Antarktis-Marathon

Für einen guten Zweck startet Pater Tobias Breer im Januar beim „White Continent Marathon“. Bei dem Lauf wird er der einzige deutsche Teilnehmer sein. Die Spenden sammelt er für neue Sport-Rollstühle für Kinder an der LVR-Christoph-Schlingensieg-Schule in Oberhausen.

Pascal Reinhardt im Marathon-Wahlkampf
Pascal Reinhardt im Marathon-Wahlkampf

SPD-Kandidat für die Bundestagswahl 2025Pascal Reinhardt im Marathon-Wahlkampf

Gut zwei Jahre vor der Bundestagswahl hat die SPD im Kreis ihren Kandidaten für Berlin vorgestellt: Pascal Reinhardt aus Lindlar ist das neue Gesicht der oberbergischen Sozialdemokraten, die in der laufenden Legislaturperiode kein Mitglied im Bundestag stellen.

Ein Vorlese-Marathon im Märchenzelt
Ein Vorlese-Marathon im Märchenzelt

Premiere in NettetalEin Vorlese-Marathon im Märchenzelt

In der Pfarrbücherei von St. Sebastian Lobberich stand ein Zelt wie aus dem Märchen, als dort die Premiere des Vorlese-Marathons über die Bühne ging. Es war ein Tag nicht nur für Kinder.

Uwe Jonkmanns erfüllt sich Marathon-Lebenstraum in New York
Uwe Jonkmanns erfüllt sich Marathon-Lebenstraum in New York

Laufsportler aus KesselUwe Jonkmanns erfüllt sich Marathon-Lebenstraum in New York

Der Athlet des LV Marathon Kleve ging in New York an den Start. Er benötigte 2:54,38 Stunden für ein unvergessliches Rennen. Ganz zufrieden war der 52-Jährige mit seiner Zeit allerdings nicht. Für 2025 hat er große Pläne.

Schwartze siegt beim Waldnieler Erinnerungslauf
Schwartze siegt beim Waldnieler Erinnerungslauf

Hommage an den ersten FrauenmarathonSchwartze siegt beim Waldnieler Erinnerungslauf

Als Würdigung des weltweit ersten Frauen-Marathon 1973 in Waldniel gab es nun einen Erinnerungslauf. Dieses Mal gewann bei den Frauen Alexandra Schwartze – und hatte eine nette Anekdote zur Premiere vor 50 Jahren parat.

Äthiopier Tola läuft beim New-York-Marathon Streckenrekord
Äthiopier Tola läuft beim New-York-Marathon Streckenrekord

In 2:04:58 StundenÄthiopier Tola läuft beim New-York-Marathon Streckenrekord

In New York stellt der Äthiopier Tamirat Tola im Marathon mit seiner Siegerzeit von 2:04:58 Stunden einen Streckenrekord auf. Hendrik Pfeiffer wird Zwölfter, für die Olympia-Norm reicht es aber nicht.

Bayers „Marathon“ 
geht in Sinsheim weiter
Bayers „Marathon“ geht in Sinsheim weiter

Alonso lobt MatarazzoBayers „Marathon“ geht in Sinsheim weiter

Nach dem Pokal ist vor der Liga: Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen will an diesem Samstag bei der TSG Hoffenheim seine Erfolgsserie fortsetzen.

Als die Sportwelt vor 50 Jahren nach Waldniel blickte
Als die Sportwelt vor 50 Jahren nach Waldniel blickte

Weltweit erster Frauen-MarathonAls die Sportwelt vor 50 Jahren nach Waldniel blickte

Vor 50 Jahren veranstaltete der OSC Waldniel unter Leitung von Ernst van Aaken den weltweit ersten exklusiven Frauen-Marathon. Das Interesse war groß, der Spott zum Teil allerdings auch. Trotzdem wurde die Veranstaltung ein Erfolg. Zum Jubiläum richtet der Verein ein Erinnerungslauf aus.

Mit Ex-Europameister Jan Fitschen durchs Neandertal
Mit Ex-Europameister Jan Fitschen durchs Neandertal

Promi-Lauf durchs NeanderlandMit Ex-Europameister Jan Fitschen durchs Neandertal

Bevor er wieder als TV-Experte den Frankfurt Marathon kommentieren wird, rennt er durchs Neandertal. Das macht Ex-Europameister Jan Fitschen nicht alleine.

Läufer Vogt ist schon sechsmal um die Welt gereist
Läufer Vogt ist schon sechsmal um die Welt gereist

LeichtathletikLäufer Vogt ist schon sechsmal um die Welt gereist

In Südafrika hat Wolfgang Vogt von der SG Monheim seinen 333. langen Lauf absolviert. Diesmal war es ein Marathon, es gab aber auch schon deutlich längere Distanzen für den MonGuide.

Röntgenlauf behauptet seinen Platz im Event-Kalender
Röntgenlauf behauptet seinen Platz im Event-Kalender

Großveranstaltung am letzten OktoberwochenendeRöntgenlauf behauptet seinen Platz im Event-Kalender

Im zweiten Jahr nach der Corona-Pause legen die Anmeldezahlen wieder zu. 700 ehrenamtliche Helfer sind am letzten Oktober-Wochenende im Einsatz. Beliebteste Distanz bleibt der Halb-Marathon. Erstmals geht auch eine Gruppe Schüler mit Behinderungen an den Start.

CSV Marathon muss in der Kreisliga A vorlegen
CSV Marathon muss in der Kreisliga A vorlegen

FußballCSV Marathon muss in der Kreisliga A vorlegen

Der Tabellenzweite der Fußball-Kreisliga A Borussia Oedt tritt am Freitagabend bei Borussia Oedt an. Die Gäste müssen nachlegen, wenn sie Spitzenreiter SC St. Tönis II auf den Fersen bleiben wollen.

Wettlauf um den ersten Marathon unter zwei Stunden
Wettlauf um den ersten Marathon unter zwei Stunden

Weltrekord-JagdWettlauf um den ersten Marathon unter zwei Stunden

Innerhalb eines Monats wurde bei den Männern und Frauen ein neuer Weltrekord im Marathonlauf aufgestellt. Das große Ziel bleibt aber das Unterbieten der Zwei-Stunden-Marke. Welche Rolle die Entwicklung der Laufschuhe dabei spielt.

Marathonrudern hat Suchtpotenzial
Marathonrudern hat Suchtpotenzial

Leverkusen-Monheim-DüsseldorfMarathonrudern hat Suchtpotenzial

42,8 Kilometer stromabwärts auf dem Rhein – von Leverkusen über Monheim nach Düsseldorf. Erstmals nahmen an dem international besetzten Event auch elf Ruderer aus der Türkei teil.

Kenianer Kiptum pulverisiert Marathon-Weltrekord
Kenianer Kiptum pulverisiert Marathon-Weltrekord

Um 34 SekundenKenianer Kiptum pulverisiert Marathon-Weltrekord

Landsmann Eliud Kipchoge entthront, Berlin entthront: Der Kenianer Kelvin Kiptum stößt in Chicago in neue Marathon-Dimensionen vor.

Marathonrudern hat Suchtpotenzial
Marathonrudern hat Suchtpotenzial

Veranstaltung des Ruderclubs GermaniaMarathonrudern hat Suchtpotenzial

Erstmals nahmen an der international besetzten Veranstaltung des Ruderclubs Germania auch elf Ruderer aus der Türkei teil.

Frauen kürzen beim München-Marathon ab, Männer laufen zu viel
Frauen kürzen beim München-Marathon ab, Männer laufen zu viel

Kuriose MissgeschickeFrauen kürzen beim München-Marathon ab, Männer laufen zu viel

Der 37. München Marathon ist am Sonntag von zwei kuriosen Missgeschicken überlagert worden. Während die Männer aufgrund einer Streckenfehlleitung etwa 100 Meter zu viel liefen, machten die schnellsten Frauen bei einer Wende zu früh kehrt und mussten im Olympiastadion zwei Extrarunden laufen, um die volle Distanz von 42,195 km zu absolvieren.

Mythos

Der Ursprung des Marathonlaufs geht auf die Geschichtsschreibung des antiken Historikers Herodot zurück. Dieser berichtete über einen großen Sieg der Griechen über die Perser im Jahre 490 v. Chr. beim Dorf Marathon. Die restlichen Perser zogen sich nach der Schlacht auf ihre Schiffe zurück, mit denen sie das ungeschützte Athen schneller als das griechische Heer zu Land erreichen konnten. Damit die Stadt gewarnt wurde entsandten die griechischen Generäle einen Tageläufer ins circa 40 Kilometer entfernte Athen. Diese Tageläufer stellten im antiken Griechenland damals das schnellste Kommunikationsmittel dar. Der Legende nach war es der Läufer Pheidippides, der unmittelbar nach Verkündung des Sieges bei Marathon, in Athen tot zusammengebrochen sei. Dass ein einzelner Läufer die Strecke zur damaligen Zeit ohne Pause zurücklegen konnte, ist jedoch historisch nicht belegt.

Olympische Disziplin

Für die ersten, modernen, Olympischen Spiele 1896 in Athen sollte auch eine Disziplin angeboten werden, die eng mit der Historie Griechenlands verknüpft ist. So wurde in Anlehnung an die Schlacht, mit einer Länge von exakt 40 Kilometer ein Lauf von Marathon nach Athen ausgeschrieben. Seine offizielle Strecke von 42,195 km erhielt der Marathonlauf aber erst bei den olympischen Spielen 1908 in London. Es gab zu der Zeit noch keine vom IOC festgelegte Streckenlänge für den Lauf. Da bei der ausgemessenen Strecke 1908 das Schloss Windsor nur noch eine Meile vom Endpunkt entfernt war, verlängerte man den Lauf kurzerhand auf 42,195 Kilometer, zu Ehren der königlichen Familie.

Variationen

Nicht nur bei den olympischen Spielen, sondern auch bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften wird der Lauf inzwischen als Disziplin angeboten. Zudem finden auch im Breitensport seit den 1970er-Jahren große Laufevents für Jedermann statt. Diese werden zumeist in den Stadtgebieten großer Metropolen wie New York, Berlin, Tokio oder auch Düsseldorf, angeboten. Da die Bewältigung der vollen Distanz ein monatelanges Training erfordert, wird der Lauf bei solchen Events inzwischen auch als Halbmarathon (21,09 Kilometer) oder in Staffel-Läufen angeboten.