Lokalsport: Einradfahrer peilen bei gutem Wetter Weltrekord an

Lokalsport : Einradfahrer peilen bei gutem Wetter Weltrekord an

Über 90 Starter werden innenhalb des Metro Group Marathons die 10. Deutsche Meisterschaft im Einradfahren austragen. In der Unlimited-Klasse (Größe des Einrads unbeschränkt) könnte es je nach Weterlage eine Verbesserung des in Düsseldorf durch Cristoph Hartmann aufgestellten Weltrekords von 1:22:18 Stunden geben.

Auch der Weltrekord der Damen durch Nadine Wegener (1:41:38) wurde beim Stadtmarathon in Düsseldorf aufgestellt. Gute Aussichten auf eine Medaille hat Ex-Weltrekordlerin Linda Kirner vom heimischen RMSV in der Standardklasse.

Ebenfalls am Start sind vom RMSV Sophi Stirl und Paula Kürten. Bei den Herrren gelten in der Standardklasse Luis Albert und Klaus Marco Hermann vom Düsseldorfer Verein Vanny als aussichtsreiche Kandidaten. Zusammen mit Jan Logemann aus Lennep war Routinier Klaus Wilbert vom RMSV bislang bei allen Ausrichtungen dabei und trägt dafür als Auszeichnung eine goldene Startnummer. Ihm ist ein weiterer Erfolg in seiner Altersklasse zuzutrauen.

(cj)
Mehr von RP ONLINE