Düsseldorf: Serie von Angriffen auf Kinder aufgeklärt - Verdächtiger gefasst

Verdächtiger gefasst : Serie von Angriffen auf Kinder in Düsseldorf aufgeklärt

Nach einer Serie sexuell motivierter Angriffe auf Kinder in Düsseldorf ist der mutmaßliche Täter hinter Gittern. Das gab die Polizei am Donnerstag bekannt.

„Wir sind wirklich sehr, sehr froh, ihn ermittelt und gefasst zu haben“, sagte Polizeisprecher Andre Hartwich. „Wer weiß, was da noch alles hätte passieren können.“ Die Festnahme sei bereits vor einiger Zeit erfolgt und die weiteren Ermittlungen sehr erfolgreich verlaufen. Ein Richter habe den Verdächtigen in Untersuchungshaft geschickt.

Der Mann soll für vier Übergriffe verantwortlich sein, bei denen Kinder in der Innenstadt bedrängt und in Hausflure und Keller gedrückt wurden. In allen Fällen war es beim Versuch einer Sexualstraftat geblieben, weil die Kinder sich wehrten oder Erwachsene rechtzeitig eingreifen konnten. Einzelheiten wollen die Ermittler an diesem Freitag mitteilen.

Am 25. Januar waren zwei Mädchen in Düsseldorf-Bilk unabhängig voneinander sexuell belästigt worden. Die Kinder waren zehn und 13 Jahre alt. Die Übergriffe ereigneten sich innerhalb einer halben Stunde.

Knapp zwei Monate später, am 22. März, wurde eine Elfjährige im Hausflur ihres Elternhauses in Friedrichstadt von einem etwa 20-jährigen, Mann angegriffen. Dem Kind gelang es, den Täter abzuwehren. Der Fall sorgt acht Wochen nach zwei ähnlichen Taten im angrenzenden Bilk für große Sorge nicht nur unter Eltern.

Der vierte Fall ereignete sich am 22. Mai wieder im Stadtteil Friedrichstadt. Dort drang ein Mann am Nachmittag in eine Wohnung an der Scheurenstraße ein und attackierte dort ein junges Mädchen. Das Kind war zu diesem Zeitpunkt allein zu Hause und hatte dem Unbekannten auf sein Klingeln hin die Tür geöffnet. Sein Vorgehen werten die Fachleute als Sexualdelikt, das letztlich nur an der Gegenwehr und den lauten Schreien des Mädchens scheiterte.

>>>Lesen Sie hier, wie Eltern ihre Kinder vor Übergriffen schützen können.

(csr)
Mehr von RP ONLINE