Düsseldorf-Hassels: Zwei Personen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Düsseldorf-Eller : Zwei Personen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Zwei schwerverletzte Fahrzeugführer und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Eller in der Nacht zu Donnerstag.

Der Unfall ereignete sich um 23.14 Uhr auf der Straße Am Schönenkamp in Düsseldorf. Den ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Fahrer eines Volvo, ein 36-Jähriger aus Düsseldorf, in Fahrtrichtung Hilden. Vor ihm befand sich der Mini eines 25-jährigen Hildeners.

Etwa in Höhe der Bushaltestelle Hoxbach, bog der 25-Jährige zunächst nach rechts auf einen Parkplatz ab. Unerwartet soll der Mini dann ein Wendemanöver durchgeführt haben. Daraufhin prallte der Volvo frontal in die linke Seite des Minis.

Die beiden Fahrer wurden mit Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf circa 20.000 Euro.

(csr)
Mehr von RP ONLINE