Unfall in Voerde Auto landet auf der Seite - Fahrerin schwer verletzt

Voerde · Schwer verletzt worden ist eine Frau am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Voerde. Sie war gegen zwei geparkte Autos gefahren. Der Aufprall war heftig - mit schlimmen Folgen.

Die Feuerwehr musste das Dach des Unfallwagens aufschneiden.

Die Feuerwehr musste das Dach des Unfallwagens aufschneiden.

Foto: Feuerwehr Voerde
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort