Einzelhandel in Voerde Neuer Geschenkeladen für Autofans und Biker

Voerde · In der Szene ist Marcel Jentsch kein Unbekannter. Als mobiler Händler ist er mit seinem Verkaufsstand bundesweit auf Automobil- und Biker-Events im Einsatz. Jetzt hat der 38-Jährige sein Geschäft am Voerder Rathausplatz eröffnet.

Marcel Jentsch hat sein Geschäft „Stylepoint“ in der Voerer Innenstadt eröffnet.

Marcel Jentsch hat sein Geschäft „Stylepoint“ in der Voerer Innenstadt eröffnet.

Foto: Heinz Schild

Gleich gegenüber dem Jobcenter, in unmittelbarer Nähe des Penny-Marktes in der Innenstadt, hat Marcel Jentsch sein neues Geschäft eröffnet. Und zwar in dem etwa 80 Quadratmeter großen Ladenlokal, in dem früher Foto Arndt beheimatet war. Das Geschäft nennt sich „Stylepoint – Cars, Parts & Arts“. „Es ist ein Geschenkeladen für Motorrad- und Autoenthusiasten“, sagt der 38-jährige Duisburger. Hier bietet er trendige Mitbringsel, Modeschmuck, Lederwaren, Wohndekoration, Merchandise-Artikel aus bekannten Filmen sowie amerikanische Süßigkeiten und Getränke an.