Deine Stimme zählt: Live-Stream zur Wahlarena im Apollo Varieté Düsseldorf

RP-Aktion "Deine Stimme zählt": NRW-Schüler fordern Spitzenkandidaten heraus

Zur NRW-Landtagswahl dürfen nur Bürger wählen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Doch auch Schüler unter 18 haben klare Wünsche an die neue Landesregierung. Wir geben ihnen heute Morgen deshalb eine Stimme und lassen sie direkt mit den NRW-Spitzenkandidaten diskutieren. Hier können Sie live dabei sein.

Hier sehen Sie den Livestream zu unserer Aktion "Deine Stimme zählt" im Düsseldorfer Apollo Varieté. Sie können live dabei sein - und Ihre Fragen an die NRW-Spitzenpolitiker stellen. Ganz besonders erwünscht sind dabei natürlich die Fragen der jungen Zuschauer.

Protagonisten der Veranstaltung im Apollo mit mehr als 300 geladenen Schülern sind Laura Marie Dietrich und Leon Lorenz vom Gymnasium Voerde, beide 17 Jahre alt. Sie sind von allen 40 Schulen, die sich mit Videos an der Aktion "Deine Stimme zählt" beteiligt haben, zu den Schüler-"Ministern" von NRW gewählt worden. Dietrich und Lorenz stellen die Fragen, Antworten geben die Spitzenkandidaten der Landesparteien.

  • "Deine Stimme zählt" : Schüler-"Minister" treffen auf Spitzenpolitiker

Zu Gast sind Christina Kampmann (SPD, NRW-Jugendministerin), Armin Laschet (CDU, NRW-Vorsitzender), Sylvia Löhrmann (GRÜNE, NRW-Schulministerin), Christian Lindner (FDP, Bundesvorsitzender), Özlem Demirel (LINKE, NRW-Spitzenkandidatin) und Patrick Schiffer (PIRATEN, Bundesvorsitzender). Auch die AfD war im November vergangenen Jahres eingeladen worden, mit der Bitte, bis Ende November verbindlich zu antworten. Die Partei meldete sich allerdings erst Anfang März zurück, als die Vorbereitungen weitgehend abgeschlossen waren.

Die Aktion "Deine Stimme zählt" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Rheinischen Post gemeinsam mit dem General-Anzeiger Bonn und mit freundlicher Unterstützung des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbands.

(hebu)