Gina Lückenkemper: Vize-Europameisterin läuft in Berlin zum Sieg

Deutscher Sprintstar : Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper läuft in Berlin zum Sieg

Sprint-Ass Gina Lückenkemper hat das „Midsommar-Sportfest“ ihres Vereins SCC Berlin am Freitagabend klar für sich entschieden.

Die Vize-Europameisterin setzte sich über ihre Paradestrecke 100 Meter in ihrem zweiten Saisonrennen bei leichtem Rückenwind mit 11,34 Sekunden deutlich vor ihrer Vereinskameradin Svea Köhrbrück (11,99) durch. Damit steigerte die 22-Jährige ihre Saisonbestzeit um zwei Hundertstelsekunden.

Die Qualifikations-Norm für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften vom 27. September bis 6. Oktober in Doha (Katar) verpasste Gina Lückenkemper um eine Zehntelsekunde. Die vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) geforderte zweite WM-Stabilitätsnorm hakte sie allerdings mit ihrer Siegerzeit exakt ab.

Unter Zeitdruck im Rennen um die WM-Norm steht die Sprinterin nicht. Der Nominierungszeitraum endet erst mit den Deutschen Meisterschaften am 3. und 4. August im Berliner Olympiastadion.

(pabie/dpa)
Mehr von RP ONLINE