München: Keine Weihe bei Frauendiakonat

München : Keine Weihe bei Frauendiakonat

Der Vorstoß des Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, für ein Diakonat für Frauen war offenbar missverständlich. Zollitsch befürworte kein Weiheamt, das es in der katholischen Kirche nur in den drei Weihestufen Diakon/Priester/Bischof gibt und ausschließlich Männern vorbehalten ist, stellte das Erzbistum klar.

Allerdings denken große Teile der deutschen Bischöfe an ein spezifisches Diakonat für Frauen unterhalb des Weihesakraments.

(RP)
Mehr von RP ONLINE