Xanten: Polizei verhaftet junge Trickdiebe

Xanten : Polizei verhaftet junge Trickdiebe

Am Mittwoch gegen 19 Uhr hob eine 45-jährige Xantenerin an einem Geldautomaten am Markt Geld ab. Dabei näherten sich ihr zwei Mädchen, die die Xantenerin ablenken und das Geld stehlen wollten. Die 45-Jährige konnte dies verhindern.

Die Jugendlichen gingen Richtung Bahnhofstraße davon. Etwas später sah die Xantenerin die beiden am Europaplatz und hielt sie bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten nahmen die 13 und 15 Jahre alten Rumäninnen in Gewahrsam. Die Ermittlungen dauern an. Vor zwei Wochen hatten bereits in Rheinberg zwei 13 und elf Jahre alten Duisburger, nach RP-Informationen rumänische Staatsbürger, versucht, an einem Geldautomaten eine Frau zu bestehlen.

(RP)