1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Frau fährt rückwärts aus Parklücke und rammt Seniorin

95-Jährige lebensgefährlich verletzt : Frau parkt rückwärts aus und rammt Seniorin

Eine 95-jährige Frau aus Wesel schwebt nach einem tragischen Verkehrsunfall in Lebensgefahr. Eine Autofahrerin hatte die Seniorin beim Zurücksetzen übersehen.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 28-Jährige am Donnerstag gegen 11.35 Uhr rückwärts mit ihrem Auto aus einer Parkbucht vor der Sparkasse an der Hamminkelner Landstraße in der Feldmark. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der Seniorin, die mit einem Rollator auf dem Gehweg unterwegs war. Die 95-Jährige stürzte zu Boden und verletzte sich lebensgefährlich. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten Polizeibeamte die Hamminkelner Landstraße im Bereich des Marktplatzes für etwa eine Stunde.

(RP )