1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Frau bei Unfall auf dem Alten Rheder Weg verletzt

Dingden : Unfall auf dem Alten Rheder Weg

Bei einem Alleinunfall auf dem Alten Rheder Weg ist am Sonntag eine Pkw-Fahrerin (63) aus Rhede verunglückt. Sie war gegen 13.50 Uhr von Brünen in Richtung Borken unterwegs und aus bislang unbekannten Gründen in einer langgezogenen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Laut ersten Erkenntnissen der Kreispolizei Wesel hat sich der Wagen auf der Straße mehrmals gedreht, ist dann mit der Leitplanke kollidiert und in den Graben geschleudert worden. Das verletzte Opfer wurde dabei eingeklemmt und musste von Kräften des Löschzugs Dingden aus dem Auto befreit werden. Es wurde in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht.

(fws)