1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen
  4. Regionalsport

SuS Schaag mit weiteren Verstärkungen

Fußball-Kreisliga B : SuS Schaag legt im Titelrennen personell nach

Die Schaager sicherten sich die Dienste von Max Miazek und Niklas Witter.

Fußball-B-Ligist SuS Schaag versucht offenbar alles, um im Titelrennen den Vier-Punkte-Rückstand auf Tabellenführer TIV Nettetal noch wettzumachen. In Gestalt von Max Miazek und Niklas Witter sicherten sich die Schaager nach Abschluss der offiziellen Winter-Wechselperiode die Dienste zweier weiterer Spieler. Der 23-jährige Miazek bringt Bezirksligaerfahrung vom SC Waldniel mit, kam dort aber in der laufenden Saison nur einmal in der Reserve (Kreisliga A) zum Einsatz. „Mit Max Miazek haben wir bei unserer Mannschaft eine weitere Verstärkung im Abwehrbereich dazu gewonnen“, so SuS-Geschäftsführer Dennis Rösges. Niklas Witter spielte in der Saison 2016/2017 bereits für Schaag, wechselte dann aber zum TSV Boisheim. Nun unternimmt der 27-Jährige einen neuen Anlauf. In 90 Spielen im Seniorenbereich hat er 57 Tore erzielt. „Ich denke, dass spricht für seine Offensivqualitäten. Wichtig ist allerdings, dass Niklas wieder in Form kommt“, so Geschäftsführer Denis Rösges.