1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Samstag startet die Stadtmeisterschaft im Skateboarden in Viersen

Freizeit in Viersen : Stadtmeisterschaft im Skateboarden am Hohen Busch

Die Veranstalter erwarten Teilnehmer aus ganz Nordrhein-Westfalen. In sechs Kategorien können sich die Teilnehmer miteinander messen.

Auf der Skate Plaza am Hohen Busch findet an diesem Samstag, die 24. Viersener Skateboard-Stadtmeisterschaft statt. Um 14 Uhr beginnt der Contest, Interessierte können sich ab 11.30 Uhr am Veranstaltungsort zur Teilnahme anmelden.

Erwartet werden Teilnehmer aus ganz NRW. In sechs Gruppen und Kategorien werden die Besten auf dem Board und dem BMX-Rad ermittelt. Darunter sind verschiedene Altersgruppen für unter Zwölfjährige bis zu Erwachsenen sowie eine Wertungsgruppe für Skaterinnen. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken attraktive Sach- und Geldpreise.

Von der Bühne aus werden DJ Luca (E.O.S. & Patriarca Events), DJ Brainbak (Elements of Style Berlin) und DJ PhatLiB (Rindujun Records) für Stimmung sorgen. Die Veranstaltung des Jugendprojekts „Young Life“ der Stadt Viersen wird seit 1997 vom Jugendamt gemeinsam mit der Skate Community organisiert.

Hauptsponsor ist die Volksbank Viersen. Daneben unterstützen zahlreiche Unternehmen aus der Skater-Szene, das Projekt „Vielschichtig kollektiv“ sowie der Stadtsportbund Viersen den Contest.

(RP)