Niederkrüchten: 17-jährige Radfahrerin stirbt bei Unfall

Von Auto erfasst : 17-jährige Radfahrerin stirbt bei Unfall in Niederkrüchten

Die junge Frau wurde von einem Auto erfasst, als sie eine Straße überqueren wollte. Für sie kam jede Hilfe zu spät.

Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 372 zwischen Heyen und Dam ist am Donnerstag, 11. Juli,  um 13.45 Uhr eine 17-jährige Frau aus Niederkrüchten gestorben. Sie war auf ihrem Fahrrad unterwegs und wollte nach ersten Erkenntnissen der Polizei von einem Wirtschaftsweg aus die Damer Straße überqueren.

Dort erfasste sie der Wagen eines Niederkrüchteners (18), der von Heyen in Richtung Dam fuhr. Die junge Frau starb noch am Unfallort. Die L372 war bis gegen 17.30 Uhr wegen der  Unfallaufnahme gesperrt. Die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen, ein Sachverständiger unterstützt sie dabei.

(busch-)
Mehr von RP ONLINE