1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Gasleitung an der Hochstraße in Brüggen beschädigt

Vorfall in Brüggen : Gasleitung an der Hochstraße beschädigt

Wegen der Arbeiten an der beschädigten Leitung musste die Hochstraße zeitweise zwischen Lindenweg und Deilmannweg in beide Richtungen gesperrt werden.

Gegen 15 Uhr ist der Löschzug Brüggen zu einem Gasleck an der Hochstraße in Brüggen alarmiert worden. Laut Feuerwehr ist dort bei Erdarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden. Auch der Energieversorger war vor Ort und koordinierte die notwendigen Maßnahmen: Die beschädigte Gasleitung muss in einem Teilbereich  erneuert werden; ein Teil der Arbeiten ist bereits am Abend beendet worden. Deshalb war die Hochstraße zunächst zwischen dem Lindenweg und dem Deilmannweg in beide Richtungen gesperrt; danach konnte eine Fahrbahn wieder freigegeben werden.

(busch-)