1. NRW
  2. Städte
  3. Viersen

Viersen/Dülken: Mann reißt 92-jähriger Frau Goldkette vom Hals

Viersen/Dülken : Mann reißt 92-jähriger Frau Goldkette vom Hals

Ein Räuber hat versucht einer 92-jährigen Frau ihre Goldkette vom Hals zu reißen. Es gelang dem Dieb aber nicht, die Kette festzuhalten. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Die Polizei sucht einen pummeligen Räuber, der einer 92-jährigen Frau am Freitagmorgen ihre Goldkette vom Hals gerissen hat. Glück für die Frau: Es gelang dem Mann nicht, die Goldkette festzuhalten, er flüchtete ohne die Beute.

Der Vorfall ereignete sich gegen 8.15 Uhr in Dülken auf der Friedrichstraße. Die 92-Jährige wartete dort auf ein Taxi, als sich der unbekannte Täter ihr näherte und die Kette vom Hals riss. „Der Mann flüchtete anschließend in Richtung des Dülkener Bahnhofs“, berichtete ein Polizeisprecher. Die Goldkette ließ er am Tatort zurück - die Seniorin hat sie wieder. Sie beschreibt den Mann als etwa 1,80 Meter groß, mit pummeliger Statur und krausem Haar. Die Polizei sucht nun Zeugen der Tat und bittet um Hinweise:  Wer hat rund um die Friedrichstraße zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter Telefon 02162 3770 entgegen.

(mrö)