1. NRW
  2. Städte
  3. Solingen

Abriss-Arbeiten auf Solinger Rasspe-Areal beginnen nächste Woche

Neues Gewerbegebiet in Solingen : Rasspe-Areal: Abriss beginnt nächste Woche

Die Planungen sind abgeschlossen – und ab kommenden Montag, 6. April, werden die Bauarbeiter auf dem ehemaligen Rasspe-Gelände in Stöcken den Ton angegeben.

Wie die städtische Wirtschaftsförderung am Dienstag bekannt gegeben hat, starten jetzt die Abbruch- und Sanierungsarbeiten auf dem Grundstück der alten Landmaschinenfabrik, das in Zukunft zum modernsten Gewerbegebiet Solingens entwickelt werden soll.

Bevor es soweit ist, müssen aber erst die alten Gebäude verschwinden. Stehen bleiben werden nur die denkmalgeschützten Bereiche sowie einige Bauten, die genutzt werden. Darüber hinaus werden alle Schadstoffe beseitigt. Für den Rückbau sind neun Monate veranschlagt. Ob der Schornstein abgetragen oder gesprengt wird, steht noch nicht fest. Die Anwohner wurden bereits mit der Post über die Arbeiten in Kenntnis gesetzt. Wegen der aktuellen Corona-Krise sei zurzeit keine Infoveranstaltung möglich, teilte die Wirtschaftsförderung mit.

(or)