1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Stadtgespräch

Bsv Delhoven: Jungendtag in Delhoven war ein voller Erfolg

Bsv Delhoven : Jungendtag in Delhoven war ein voller Erfolg

Federführend durch den BSV Delhoven, unter Mitwirkung des Delhovener Jugendtambourcorps "Blüh auf Delhoven", der Jugendfeuerwehr Delhoven, der Schießsportgruppe des BSV und des FC Delhoven, entwickelt sich der Jugendtag rund ums Schützenhaus immer mehr zu einem Magnet für die Dorfgemeinschaft. BSV-Chef Peter von den Driesch und das Königspaar Carsten I. und Nadine I. spürten die Begeisterung der 120 Kinder und Jugendlichen.

Federführend durch den BSV Delhoven, unter Mitwirkung des Delhovener Jugendtambourcorps "Blüh auf Delhoven", der Jugendfeuerwehr Delhoven, der Schießsportgruppe des BSV und des FC Delhoven, entwickelt sich der Jugendtag rund ums Schützenhaus immer mehr zu einem Magnet für die Dorfgemeinschaft. BSV-Chef Peter von den Driesch und das Königspaar Carsten I. und Nadine I. spürten die Begeisterung der 120 Kinder und Jugendlichen.

Oberst Frank Dahmen und sein Orgateam konnten auf einen erfolgreichen Jugendtag zurückblicken. Bei den Edelknaben wurde Lukas Gödderz Zugkönig und bester Schütze, bei den Jungschützen Timo Vesper Zugkönig und Jonathan Kleinen bester Schütze. Stadtjugendkönig 2016 Patrick Kessel erhielt einen Orden vom BSV-Jugendwart Michele Pardo.

(NGZ)