Neuss: Winterferien-Tipps für Familien

Neuss : Winterferien-Tipps für Familien

Am Montag beginnen die Winterferien der Neusser Schulen. Doch früher oder später kommt eine Frage: Was fängt man an mit so viel Freizeit? Ein paar Tipps.

Wenn die Weihnachtstage vorbei und die Geschenke ausgepackt sind, was sollen Kinder dann mit so viel Ferienfreizeit anfangen? Die Stadt Neuss bietet einige Aktivitäten für die Ferienzeit an.

Skihalle Zum Rodeln gehen oder Ski fahren ist Gelegenheit in der Neusser Skihalle. Schlitten sowie Skiausrüstung können ausgeliehen werden. Eigene Schlitten dürfen nicht mitgebracht werden. Die Skihalle hat täglich geöffnet. Weitere Informationen auf der Internetseite www.allrounder.de.

Fantastic Shadows Die Akrobatik-Show "The Fantastic Shadows - Die Welt der Schatten" kommt am Montag, 30. Dezember, um 20 Uhr in die Neusser Stadthalle. Die Preise liegen zwischen 20 und 61 Euro.

Logo-Lino Dem Winterwetter entkommen können Familien im Indoor-Spieleland Logo-Lino. Kinder können dort in den Ferien von 11 bis 19 Uhr auf Riesenhüpfburgen, Rutschen und Klettergerüsten spielen. Das Logo-Lino-Kinderland an der Römerstraße 132 hat am 24. und 25. Dezember sowie an Silvester und Neujahr allerdings geschlossen. Am zweiten Weihnachtstag hat es ab 11 Uhr geöffnet. Mehr Informationen auf www.logo-lino.de.

Greyhound-Pier I Für Kinder und Jugendliche gibt es eine Vielzahl an Angeboten im Jugendzentrum Greyhound-Pier 1. Gemeinsam mit Gleichaltrigen können die Jugendlichen Kochkurse belegen, klettern, Streetart lernen oder sich frei beschäftigen. Weitere Informationen auf www.greyhound-pier1.de.

Nachtsport Nachts Sport machen, das können Jugendliche von 14 bis 21 Jahren auch in den Ferien zum Beispiel in der Sporthalle des Gymnasium Norf. Dort werden Parcour und Basketball jeden Freitag ab 22 Uhr angeboten.

Kinder-, Jugendcafé Die evangelische Auferstehungskirche, Gohrer Straße 41, lädt freitags am 3. und 10. Januar zum Kinder- und Jugendcafé ein. Jeweils ab 15 Uhr. Mehr Infos unter 02131 470517.

Offener Kindertreff Das Jugendzentrum der Reformationskirche an der Frankenstraße veranstaltet einen offenen Kindertreff und eine Bau-Mal-Kiste am Mittwoch, 8. Januar, von 14.30 bis 18 Uhr. Mehr Informationen unter 02131 592061.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE