Neuss: Bürgerkeller in Kaarst ist jetzt ein Steakhouse

Neuss : Bürgerkeller in Kaarst ist jetzt ein Steakhouse

Kaarst (NGZ) Zur Wiedereröffnung des Bürgerkellers an der Neusser Straße war niemand Geringeres als Fußballer-Legende Berti Vogts gekommen. Mitgebracht hatte er auch seine Schwiegertochter Claire Vogts. Gemeinsam stießen sie mit den Inhabern der Gaststätte, Dieter und Marianne Kirchhartz, und dem neuen Pächter, Afonso Pinto, auf die Zukunft des Bürgerkellers an. Nachdem das ehemalige Pächterpaar aus gesundheitlichen Gründen aufhören musste, hat Junggastronom Pinto nun nicht nur den Bürgerkeller wiedereröffnet, sondern auch das Konzept etwas verändert.

Zwar ist das rustikale Ambiente geblieben, neu sind aber die Speisen, die auf der Karte stehen. So soll der Bürgerkeller jetzt auch für Steakliebhaber die erste Anlaufstelle werden. Kleine Holzspieße, Fisch und viele Eigenkreationen werden neben Argentinischen Steaks und spanischen Weinen ebenfalls angeboten.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE