Vor der Wache in Neuss: Mann zertrümmert Scheibe eines Polizeiautos

Vor der Wache in Neuss : Mann zertrümmert Scheibe eines Polizeiautos

Mit einer Eisenstange hat ein 29-Jähriger auf die Fensterscheibe eines Streifenwagens eingeschlagen. Schon Tage vorher war er durch aggressives Verhalten aufgefallen.

Drei Beamte haben am Donnerstagmittag einen Mann gestellt, der zuvor mit einer Eisenstange vor der Polizeiwache in Neuss aufgetaucht ist und dort mehrfach auf einen Streifenwagen eingeschlagen hat. Das teilt die Polizei mit. Es handelt sich um einen 29-Jährigen, der wenige Tage vorher bereits durch aggressives Verhalten auffällig eworden ist.

Er muss nun mit einem Strafverfahren wegen Sachbeschädigung und einer Schadensforderung rechnen. Die Ursache für sein Verhalten ist noch unklar.

(ubg )
Mehr von RP ONLINE