Neuss: Radfahrer mit Drogen erwischt

Mann in Neuss erwischt : Radfahrer mit Drogen erwischt

Ein Neusser (33) muss sich wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Widerstand gegen Polizeibeamte verantworten.

Der Mann war am Montag gegen 16.15 Uhr einer Streifenbesatzung an der Grevenbroicher Straße aufgefallen, weil er mit dem Rad fuhr und dabei mit dem Smartphone telefonierte.

Zunächst ergriff der offensichtlich unter Drogeneinfluss stehende Mann, der Rauschgift bei sich führte, die Flucht. Das teilt die Polizei mit. Er wurde dann aber dingfest gemacht. Dabei leistete er Widerstand. Nun erwartet ihn ein Strafverfahren.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE