1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss
  4. Blaulicht

Neuss: Polizei stellt Tatverdächtige nach versuchtem Einbruch in Schule

Verdächtige in Neuss erwischt : Einbruchsversuch in Schule – Duo gestellt

Vier Männer haben am Mittwoch kurz vor Mitternacht offenbar versucht, in ein Schulgebäude an der Frankenstraße einzudringen. Wie die Polizei mitteilt, konnten zwei 17 Jahre alte Tatverdächtige nach einem Zeugenhinweis kurz darauf auf der Further Straße gestellt werden.

Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass Täter erfolglos versucht hatten, mit der Stange eines Verkehrsschildes eine Scheibe am Schulgebäude einzuschlagen. Die beiden Tatverdächtigen äußerten sich bislang nicht zu den Tatvorwürfen.

Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Weitere Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02131 3000 zu melden.

(NGZ)