Neuss: 89-jähriger Senior verursacht Auffahrunfall

Acht Verletzte in Neuss : 89-jähriger Senior verursacht Auffahrunfall

Auf der Venloer Straße in Richtung Kaarster Straße hat sich am Montag gegen 10.30 Uhr ein Auffahrunfall ereignet.

Laut Polizeibericht prallte ein 89 Jahre alter Kaarster mit seinem Peugeot, bedingt durch einen Fahrfehler, auf das letzte Fahrzeug einer Fahrzeugschlange an der Kreuzung Venloer Straße/Geulenstraße, als sich diese bei Grün in Bewegung setzte.

Dadurch wurden mehrere Autos aufeinander geschoben.

Insgesamt verletzten sich acht Fahrzeuginsassen, darunter zwei Kinder. Der Senior blieb unverletzt.

(NGZ)