1. NRW
  2. Städte
  3. Nettetal

Polizeierfolg dank Videoüberwachung in Supermarkt in Nettetal

In einem Supermarkt in Nettetal : Videoaufzeichnung zeigt Mann, der Beute macht

Videoaufzeichnungen haben der Polizei geholfen, einen mutmaßlichen Diebstahl in einem Supermarkt in Nettetal-Lobberich aufzuklären. Nach Polizeiangaben hatte eine 71-jährige Nettetalerin am Freitag angezeigt, dass ihr Portemonnaie verschwunden sei.

Sie vermute, es sei ihr tags zuvor in einem Supermarkt an der Straße Rosental entwendet worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, zeigten die Videoaufzeichnungen, dass die Frau ihre Geldbörse auf einer Salattheke abgelegt und vergessen hatte, sie wieder mitzunehmen.

Ein 34-jähriger Nettetaler habe die Geldbörse wenig später eingesteckt. Am Montag sei ein Durchsuchungsbeschluss gegen ihn vollstreckt worden. Den Mann erwarte ein Strafverfahren wegen Unterschlagung.

(naf)