"Alone in Berlin": Emma Thompson und Daniel Brühl drehen in Moers

"Alone in Berlin" : Emma Thompson dreht in Moers

Wie die Stadt Moers am Freitag mitteilte, werden Szenen für den Film "Alone in Berlin" in der ehemaligen Justizvollzugsanstalt gedreht. In dem Film spielen unter anderem Daniel Brühl und Emma Thompson mit.

Moers kommt somit ins Kino. "Alone in Berlin" heißt eine internationale Produktion mit den Stars Emma Thompson, Brendan Gleeson und Daniel Brühl. Gedreht wird von Samstag, 30. Mai, bis Montag, 1. Juni, unter anderem in der ehemaligen Justizvollzugsanstalt an der Haagstraße. Wie unsere Redaktion erfahren hat, werden dort Szenen mit Emma Thompson spielen.

Es handelt sich um eine Romanverfilmung von Hans Falladas "Jeder stirbt für sich allein". Die Produzenten sind Stefan Arndt (Lola rennt, Goodbye Lenin) und Uwe Schott (Amour, Das finstere Tal). Regisseur ist Vincent Perez (Cyrano von Bergerac, In deiner Haut).

Während der Dreharbeiten ist der Einmündungsbereich Haagstraße/Hanckwitzstraße abgesperrt. Das Parken auf dem Seitenstreifen entlang des Gebäudes Haagstraße 7a und auf der gegenüberliegenden Seite ist nicht möglich.

Mehr von RP ONLINE