1. NRW
  2. Städte
  3. Leichlingen

Leichlingen: Bürger sorgen sich um Hang an der Alten Holzer Straße

Wasseraustritt in Leichlingen : Bürger sorgen sich um Hang an der Alten Holzer Straße

Seit dem Starkregen Mitte Juli beobachten einige Leichlinger den Hangbereich oberhalb der Alten Holzer Straße/Bussardstraße mit ungutem Gefühl. Weil dort ständig Wasser heraustritt, befürchten sie, dass der Hang abrutschen könnte.

Die Stadtverwaltung kann jedoch beruhigen: Diese Gefahr bestehe nicht.

Schon in der Vergangenheit sei dort immer mal wieder Wasser herausgeflossen. „Tatsächlich liegt dort eine seit Langem bekannte kleine Quelle, die im Zuge der Bebauung des darüber liegenden Bereiches anscheinend versiegt war und durch den Starkregen reaktiviert wurde“, berichtet Stadtsprecherin Aletta Wieczorek.

Zur Sicherheit habe der städtische Abwasserbetrieb einen Fachgutachter beauftragt, sich vor Ort ein Bild von der Lage zu machen. „Dabei kam er zu dem Ergebnis, dass ein Hangrutsch aufgrund der wiederbelebten Quelle ausgeschlossen werden kann.“ Um zu verhindern, dass das aus dem Boden austretende Wasser dauerhaft auf die Straße abfließe, sei ein kleiner Graben gebaut worden, in dem das Wasser nun direkt am Hang versickere.

(sug)