1. NRW
  2. Städte
  3. Kreis Heinsberg
  4. Stadt-Infos

Kommentar zur Diskussion der Landwirte im Kreis Heinsberg mit Landrat Pusch

Kommentar : Landrat ist als Vermittler gefragt

Ist es wirklich so, dass Kinder heutzutage kaum noch Kenntnisse über Landwirtschaft besitzen? Die Klischees vom Glauben an Kakaokühe oder gar lila Kühe müssen gar nicht erst bemüht werden, um diese Frage zu bejahen.

Dazu muss nur in die Statistiken geschaut werden, dass immer mehr Menschen vom Land weg in die Städte ziehen und dass immer mehr Landwirte ihre Betriebe aufgeben. Allein schon das lässt erahnen, wie sich beide Gruppen voneinander entfernen. Es ist deshalb folgerichtig, dass der Landrat eines von Landwirtschaft geprägten Landkreises zu den Personen gehört, die dabei helfen müssen zu vermitteln. Richtige Schritte hat Stephan Pusch in der Debatte mit mehr als 50 Landwirten aus der Region angekündigt. An der Umsetzung werden sie ihn messen.