Erkelenz: Top-Auszubildende ausgezeichnet

Erkelenz: Top-Auszubildende ausgezeichnet

Der Verband Freier Berufe in Nordrhein-Westfalen hat Inessa Horst aus Hückelhoven und Valerie Horsten aus Heinsberg in Düsseldorf den Titel "Beste Auszubildende in NRW" verliehen. Vor viel Prominenz aus Wirtschaft und Politik überreichte Tom Buhrow, Intendant des Westdeutschen Rundfunks Köln, mit Hanspeter Klein, dem Vorsitzenden des Verbandes, den jungen Preisträgern Urkunden und Skulpturen für ihre großartige Leistung. Insgesamt wurden 32 "Beste Auszubildende" aus ganz NRW ausgezeichnet. NRW-Verkehrsminister Henrik Wüst hielt das Grußwort.

Inessa Horst konnte ihre Ausbildung zur Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten als Jahrgangsbeste abschließen. Ausgebildet wurde sie in der easyApotheke in Heinsberg von Apotheker Lutz Steinfurth. Valerie Horsten ergriff nach der Fachhochschulreife die Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten und erzielte die Bestnote. Die Heinsbergerin wurde in der Praxis Dr. Kathrin Bongartz und Dr. Jan Saxe in Geilenkirchen ausgebildet.

(RP)