1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Unterricht fällt aus: Einbrecher leeren Feuerlöscher in Gelderlandschule

Unterricht fällt aus : Einbrecher leeren Feuerlöscher in Gelderlandschule

Weil Einbrecher im Gebäude der Gelderlandschule einen Feuerlöscher entleert haben, konnte am Mittwoch kein Unterricht stattfinden. Gestohlen wurde offenbar nichts. Auch an der Sekundarschule stiegen Unbekannte ins Gebäude ein.

In der Nacht zu Mittwoch sind Unbekannte in das Gebäude der Gelderlandschule am Haagscher Weg eingebrochen und haben in den Räumen einen Feuerlöscher geleert. Wie die Polizei mitteilte, hatten die Einbrecher eine Scheibe im Obergeschoss eingeschlagen, um sich über eine Notfalltreppe Zugang zum Gebäude zu verschaffen. Den Feuerlöscher hatten die Unbekannten von der Wand genommen.

Am frühen Morgen hatte der Hausmeister der Schule die Räume voller Pulver vorgefunden und sofort den Schulleiter benachrichtigt. „In Rücksprache mit der Giftzentrale haben wir dann beschlossen, den Unterricht zum Schutz der Kinder heute ausfallen zu lassen“, sagt Marcus Knops. Das Pulver aus Feuerlöschern kann die Haut reizen und einen Ausschlag verursachen.

Der Schuldirektor spricht von einem „dummen Vandalismus“, zumal es nach erster Erkenntnis kein Diebesgut geben soll. „Das ist sehr ärgerlich und macht gar keinen Sinn“, sagt Knops. „Bargeld haben wir sowieso nicht im Schulgebäude.“ Eine Reinigungsfirma hat die Räume gesäubert. Am Donnerstag soll der Unterricht am Hauptstandort Haagscher Weg wieder wie gewohnt stattfinden.

In derselben Nacht sind auch Einbrecher in die Sekundarschule Geldern an der Anne-Frank-Straße eingestiegen. Auch hier schlugen die Täter die Scheibe einer Fluchttür ein, teilte die Polizei mit. Durchsucht wurden mehrere Büroräume und das Lehrerzimmer – dort haben die Einbrecher Schränke gewaltsam aufgebrochen. Ob etwas gestohlen wurde, ist derzeit noch unklar. Auch hier blieben die Täter unbeobachtet.

Hinweise von Zeugen zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Polizei Geldern unter der Telefonnummer 02831 1250 entgegen.

(veke)