Lokalsport: Kobras diesmal in besserer Form

Lokalsport : Kobras diesmal in besserer Form

Nachdem Eishockey-Regionalligist Dinslakener Kobras am vergangenen Sonntag gegen den EC Lauterbach eine 4:9-Packung bezogen hatte, präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Thomas Schmitz im Rückspiel in deutlich besserer Verfassung, ohne eine 4:5 (1:0, 1:2, 2:3)-Niederlage verhindern zu können. Das erste Drittel ging durch ein Tor von Sven Linda sogar an die Gäste, die auch im zweiten Abschnitt nach dem Ausgleich der Luchse durch Joey Menzel noch einmal in Führung gingen.

Im Schlussdurchgang zogen die Lauterbacher zunächst auf 4:2 davon. Sven Linda brachte sein Team wieder heran, doch durch einen individuellen Fehler hieß es 5:3. Fünf Minuten vor Schluss keimte bei den Kobra-Fans noch mal Hoffnung auf, als Pierre Klein auf 5:4 verkürzte. Doch die Luchse brachten danach ihren knappen Vorsprung geschickt über die Zeit.

(Ve)
Mehr von RP ONLINE