1. NRW
  2. Panorama

NRW: Mann droht Ordnungsamtsmitarbeiter mit Tod - Missachtung der Corona-Regeln

Wegen missachteten Corona-Regeln : Mann droht Ordnungsamtsmitarbeiter mit Tod

Bei einer Auseinandersetzung wegen einer Corona-Regel soll ein Mann einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes Rüthen geschlagen und bedroht haben.

Der Ordnungshüter hatte den Mann am Dienstagnachmittag angesprochen, weil dieser auf einer abgesperrten Wiese hinter dem Gelände des Freibades saß, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Daraufhin wollte der Mann mit seinem Fahrrad flüchten, kam jedoch nicht weiter. Er wendete und rief dem Mitarbeiter des Ordnungsamtes zu, dass dieser ihn bloß nicht anhalten solle, sonst würde er ihn töten.

Als dieser seine Maßnahme trotzdem durchführen wollte, schlug ihm der Unbekannte ins Gesicht und floh mit seinem Fahrrad.

(eh/dpa)