Florenz - Informationen und Bilder zur Stadt

Florenz - Informationen und Bilder zur Stadt

Foto: Shutterstock/ Gurgen Bakhshetsyan

Florenz

Start der Tour de France 2024 erstmals in Italien

Florenz als GastgeberStart der Tour de France 2024 erstmals in Italien

Erstmals in der Geschichte der Tour de France wird die Rundfahrt 2024 in Italien gestartet. Startort wird die historische Stadt Florenz sein. Zu Ende geht die Tour in Nizza.

Werke von Krieg, Fantasy und Selbstfindung

Ausstellung in LeverkusenWerke von Krieg, Fantasy und Selbstfindung

Eine Ausstellung im Künstlerbunker führt sehr unterschiedliche Themen und Ausdrucksformen zusammen. Dabei geht es neben tagesaktuellen Themen auch um die Innenschau.

Das sind die schönsten Altstädte Europas

Prachtvolle ArchitekturDas sind die schönsten Altstädte Europas

Europa hält für Touristen viele Schätze bereit. Nicht nur Paris oder Rom, sondern auch kleinere Städte können Besucher mit ihren historischen Zentren verzaubern. Wir stellen einige der schönsten Altstädte in Europa vor.

Wenn Kunst Menschen wahrnehmbar macht

Streetart-Künstler JR stellt in Düsseldorf ausWenn Kunst Menschen wahrnehmbar macht

Der Franzose JR hat sich vom Streetart-Künstler zum wirkmächtigen Kunstaktivist entwickelt. Die Galerie Breckner stellt ihn ergänzend zu „Wonderwalls“ im NRW-Forum aus.

Kim Kardashian und Kanye West erzielen Scheidungsvereinbarung

Prozess abgewendetKim Kardashian und Kanye West erzielen Scheidungsvereinbarung

Die beiden Prominenten galten als eines der berühmtesten Glamour-Paare der letzten Jahrzehnte. Seit geraumer Zeit sind die einstigen Ehe-Leute wieder ledig, doch stand die Klärung einiger Streitfragen nach ihrer Scheidung aus. Nun haben sie sich offenbar geeinigt.

Die Tannen-Käufer können kommen

Wirtschaft in Neukirchen-VluynDie Tannen-Käufer können kommen

Michael Florenz und sein Team von der Baummanufaktur Groß-Opholt sind auf die Saison gut vorbereitet. Viele Kunden haben bereits vorbestellt. Warum sich Frische und Qualität beim Tannenbaumkauf lohnen.

Dino auf Gourmet-Abenteuer-Reise

LangenfeldDino auf Gourmet-Abenteuer-Reise

Der Langenfelder Blogger und Topfgucker Dino Engelhardt hat eine erlebnisreiche Tour durch Italien gemacht – und Rezepte mitgebracht.

So schaut Haffke auf 50 Jahre Modehaus zurück

Weseler UnternehmenSo schaut Haffke auf 50 Jahre Modehaus zurück

Vor einem halben Jahrhundert kam das Modeunternehmen nach Wesel. Längst ist es eine feste Größe in der Hansestadt, wo es jetzt ein Jubiläum feiert. Worauf es dem Inhaber-Gespann aus Vater und Sohn ankommt.

Aktivistinnen schütten Tomatensuppe über Van Gogh-Werk

Legendäres Bild „Sonnenblumen“Aktivistinnen schütten Tomatensuppe über Van Gogh-Werk

Update · In London haben zwei Umweltaktivistinnen das Meisterwerk „Sonnenblumen“ des Malers Vincent Van Gogh mit Tomatensuppe überschüttet. Wie die Umweltgruppe „Just Stop Oil“ mitteilte, schütteten die beiden in der Nationalgalerie zwei Dosen Heinz Tomatensuppe über das weltberühmte Gemälde.

Klimaaktivisten kleben sich an Picasso-Bild fest

„Massaker in Korea“Klimaaktivisten kleben sich an Picasso-Bild fest

Erneut haben sich Klimaaktivisten an einem berühmten Gemälde festgeklebt. Diesmal gelang zwei Personen der Coup in einem australischen Museum: In Melbourne wurde ein Picasso-Gemälde Opfer der Attacke.

Traktor-Veteranen auf Groß Opholt

Oldtimer-Trecker in Neukirchen-VluynTraktor-Veteranen auf Groß Opholt

Karl-Heinz Florenz präsentierte am Wochenende einen 110 Jahre alten dampfgetriebenen Fowler-Trecker. Drei Jahre lang hat der ehemalige CDU-Europa-Abgeordnete gemeinsam mit seinem Sohn das Schwergewicht restauriert.

Uraufführung des Corona-Requiems in Dülken

Ungewöhnliches Konzert in ViersenUraufführung des Corona-Requiems in Dülken

Die Pfarrkirche St. Cornelius wird zum Orchestersaal: Die Niederrheinischen Sinfoniker wirken bei der Uraufführung eines außergewöhnlichen Stückes mit. Der Komponist verspricht: „Niemand wird weinend aus der Kirche gehen.“

Der Charme des Olympiaparks hält bis heute an

50 Jahre nach den Sommerspielen 1972Der Charme des Olympiaparks hält bis heute an

Olympia 1972, WM 1974, European Championshops 2022. Der Olympiapark in München hat schon viele Sportereignisse erlebt. Warum ist dieser Park ganz besonders? Und wie lebt es sich im Olympischen Dorf, direkt um die Ecke?

Als eine Vereinbarung mit den Bayern Gladbach half

Beim Effenberg-TransferAls eine Vereinbarung mit den Bayern Gladbach half

1962 und 1992 kassierte Borussia für zwei Stars Geld, das enorm wichtig für den Klub war: Albert Brülls half, etwas auf den Weg zu bringen. Und Stefan Effenberg indirekt, etwas zu retten.

Turmklettern und Ententanz auf der Galopprennbahn

Familientag in DüsseldorfTurmklettern und Ententanz auf der Galopprennbahn

Der Große Sparkassen-Familientag lockte Viele Düsseldorfer zum Grafenberg. Fast 10.000 Besucher verfolgten spannende Pferderennen und interessierten sich unter anderem für die Show der Tierschule Anne Krüger-Degener. Mit ihrem Pferden, Hütehunden und Laufenten begeisterte die fünffache Deutsche Meisterin und Vizeeuropameisterin der Leistungshunde.

Zwei Welten in einer Ausstellung

Künstlerbunker in LeverkusenZwei Welten in einer Ausstellung

Marion Heyne und Michael Recht arbeiten beide als Kunstpädagogen an derselben Schule. Als Künstler gehen sie getrennte Wege. Eine Ausstellung im Künstlerbunker führt die mitunter sehr verschiedenen Werke der beiden zusammen.

Flugabsage: Beschwerliche Reise für Chor

Abgesagte Flugreisen in DüsseldorfFlugabsage: Beschwerliche Reise für Chor

Die 25 Mitglieder des Wittlaerer Chors wollten eigentlich schon am Montag in Florenz landen. Nun mussten sie umständlich auf die Bahn ausweichen. Das kostete Zeit, Nerven und auch Geld.

Schräge Vögel laden zum Klettern ein

Skulptur auf Schulhof in GlehnSchräge Vögel laden zum Klettern ein

Kinder haben die neue Skulptur auf dem Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule Glehn als ideales Kletterspielgerät bereits entdeckt. Nach welchem Vorbild das Kunstwerk entstanden ist und wessen Gemeinschaftsarbeit es war.

Kinder können auf Krokodil aus Korschenbroich balancieren

Spielgerät für Kita St. AndreasKinder können auf Krokodil aus Korschenbroich balancieren

Es ist sieben Meter lang, aber trotz seiner wuchtigen Maße friedfertig: Darum mögen die Jungen und Mädchen der Kita St. Andreas ihr neues Spielgerät. Wie sie es bekommen haben.

Gag-Parade aus der Steinzeit

„Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt“Gag-Parade aus der Steinzeit

Historie als Witz-Feuerwerk: Deutsche Comedians spielen unter der Regie von Erik Haffner („Switch Reloaded“) die Menschheitsgeschichte nach. Trotz Star-Aufgebots kommt der Film nicht in Schwung.

Pikante Pasta im Pitti

Gastro-Test in DüsseldorfPikante Pasta im Pitti

Serie · Das neue Restaurant Pitti in der Düsseldorfer Altstadt bietet gehobene italienische Küche - mit Nudel-Variationen und Steak nach Florentiner Art. Erst vor Kurzem ging das Lokal an den Start, das nun mit Bella-Italia-Flair durchstarten will.

Tour-de-France-Finale 2024 soll erstmals nicht in Paris stattfinden

Start in ItalienTour-de-France-Finale 2024 soll erstmals nicht in Paris stattfinden

Novum bei der Tour de France: Laut der „Gazzetta dello Sport“ aus Italien soll das größte Radsport-Event nicht wie üblich in Paris enden. Grund dafür sei ein anderes großes Sportevent, das fast zeitgleich in der französischen Hauptstadt stattfinden wird.

Viron Erol Vert ist so bunt wie seine Kunst

Atelierstipendiat in MönchengladbachViron Erol Vert ist so bunt wie seine Kunst

Fünf Monate hat Atelierstipendiat Viron Erol Vert in Mönchengladbach verbracht. Wie hat er die Stadt wahrgenommen? Und was hat er nun vor? Ein Abschiedsgespräch.

Jazz-Trio begeistert in der Alten Kellnerei in Rheinberg

Kulturprojekte am NiederrheinJazz-Trio begeistert in der Alten Kellnerei in Rheinberg

Das Phelan Burgoyne New Trio spielte am Wochenende im Rahmen der vom Verein Kulturprojekte Niederrhein veranstalteten Gastspieltournee an drei Orten. In Rheinberg kamen nur ein gutes Dutzenden Leute. Die aber bereuten nicht, dagewesen zu sein.

Starkstrom und Sternenglanz

Haydns Oper „Orfeo“ in der TonhalleStarkstrom und Sternenglanz

Adam Fischer dirigierte Haydns Oper „Orfeo ed Euridice“ in einer konzertanten Aufführung in der Tonhalle. Die Lichtregie sorgte für viel Atmosphäre.