Düsseldorfer EG: Mathias Niederberger fährt mit zur WM

Eishcokey-WM: DEG-Torhüter Niederberger im deutschen Kader

Mathias Niederberger von der Düsseldorfer EG, den die Deutsche Eishockey Liga zum Torhüter des Jahres gewählt hat, fährt mit zur Weltmeisterschaft, die ab Freitag in Russland ausgetragen wird.

Das gab Bundestrainer Marco Sturm nach dem Testspiel der deutschen Mannschaft gegen Weißrussland bekannt. Zum Aufgebot gehören vier Spieler der nordamerikanischen NHL: Die beiden Verteidiger Korbinian Holzer und Christian Ehrhoff sowie die Stürmer Tobias Rieder und Leon Draisaitl.

Das Quartett sowie Torjäger Patrick Reimer fehlten im vorletzten Test, der mit 3:4 gegen Weißrussland verloren wurde. Morgen bestreitet das Team die Generalprobe in Basel gegen die Schweiz. Zum WM-Auftakt trifft Deutschland am Samstag auf Frankreich. Weitere Gruppengegner in St. Petersburg sind Finnland, Kanada, USA, Slowakei, Weißrussland und Ungarn.

(ths)