St. Petersburg - News zur Stadt in Russland

St. Petersburg - News zur Stadt in Russland

Foto: shutterstock/ Solodov Alexey

St. Petersburg

Russische Gerichte verhängen Strafen wegen Trauer um Nawalny
Russische Gerichte verhängen Strafen wegen Trauer um Nawalny

Mehr als 400 FestnahmenRussische Gerichte verhängen Strafen wegen Trauer um Nawalny

Öffentliches Trauern um den im Straflager gestorbenen Kremlgegner Nawalny ist gefährlich in Russland. Auf Hunderte Festnahmen der vergangenen Tage folgen nun Strafen in Eilverfahren vor Gerichten.

Die Suche nach Nawalnys Leiche
Die Suche nach Nawalnys Leiche

Nach Tod des Kreml-KritikersDie Suche nach Nawalnys Leiche

Das Team rund um Kremlgegner Alexej Nawalny hat dessen Tod am Samstag bestätigt. Vom Leichnam des Putin-Gegners fehlt vorerst allerdings jede Spur. Und die Todesursache ist immer noch unklar. Was bisher bekannt ist.

Menschen in Russland gedenken Nawalny
Menschen in Russland gedenken Nawalny

Trotz RepressionenMenschen in Russland gedenken Nawalny

Größere Proteste sind angesichts der massiven Repressionen in Russland nicht mehr möglich. Trotzdem trauen sich zahlreiche Menschen auf die Straßen, um an Alexej Nawalny zu erinnern.

Literarischer Streifzug durch Werke von Erich Kästner
Literarischer Streifzug durch Werke von Erich Kästner

Veranstaltung von „Korschenbroich liest“Literarischer Streifzug durch Werke von Erich Kästner

Erich Kästner zählt zu den weltweit erfolgreichsten und meistübersetzten Autoren deutscher Sprache. Der Verein „Korschenbroich liest“ erinnert mit einer musikalisch-literarischen Lesung an den Schriftsteller.

Deutscher in Russland festgenommen
Deutscher in Russland festgenommen

Auswärtiges Amt bestätigtDeutscher in Russland festgenommen

In Russland wurde ein Deutscher festgenommen. Das bestätigt nun das Auswärtige Amt. Er werde konsularisch betreut, die deutschen Stellen seien mit seinen Anwälten in Kontakt.

Deutscher mit Cannabis-Gummibärchen an russischem Flughafen festgenommen
Deutscher mit Cannabis-Gummibärchen an russischem Flughafen festgenommen

Hohe Haftstrafe drohtDeutscher mit Cannabis-Gummibärchen an russischem Flughafen festgenommen

Im Gepäck des Mannes sei ein Plastiktütchen mit der Aufschrift „Fink Green Goldbears“ entdeckt worden. Nach den strengen russischen Drogengesetzen drohen dem Deutschen bis zu sieben Jahre Haft.

Putin kündigt neue Atomeisbrecher an
Putin kündigt neue Atomeisbrecher an

„Leningrad“ und „Stalingrad“Putin kündigt neue Atomeisbrecher an

Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine Erweiterung der arktischen Flotte und den Bau neuer Atomeisbrecher angekündigt. Wofür Putin diese einsetzen möchte.

Chopin-Miniaturen und Beethovens letzte Sonate im Kunstbahnhof
Chopin-Miniaturen und Beethovens letzte Sonate im Kunstbahnhof

Konzert in MönchengladbachChopin-Miniaturen und Beethovens letzte Sonate im Kunstbahnhof

In der Reihe „Weltklassik am Klavier“ erlebten die Zuhörer mit dem Pianisten Alexey Lebedev aus St. Petersburg einen kraftvollen Interpreten.

Gigantisches Feuer zerstört Wildberries-Lager in St. Petersburg
Gigantisches Feuer zerstört Wildberries-Lager in St. Petersburg

Russischer Online-RieseGigantisches Feuer zerstört Wildberries-Lager in St. Petersburg

Ein riesiges Feuer hat am Samstag in einem Lager des größten russischen Online-Versandhandels Wildberries getobt. Das Feuer in dem Lagerhaus südlich von St. Petersburg wütete auf einer Fläche von 70.000 Quadratmetern.

Noch Tickets für Kosaken-Konzert mit Peter Orloff
Noch Tickets für Kosaken-Konzert mit Peter Orloff

Kultur in HaanNoch Tickets für Kosaken-Konzert mit Peter Orloff

Für das Konzert der Schwarzmeer- Kosaken und ihres berühmten Frontmannes Peter Orloff in Haan gibt es noch freie Plätze. Das teilte der Veranstalter, der Haaner Lions Club, jetzt mit.

Russland fordert von Deutschland Geld für nichtjüdische Opfer
Russland fordert von Deutschland Geld für nichtjüdische Opfer

Leningrader BlockadeRussland fordert von Deutschland Geld für nichtjüdische Opfer

Russland erneuert seine Forderungen an Deutschland, auch nichtjüdische Opfer der Leningrader Blockade im Zweiten Weltkrieg zu entschädigen. Die Bundesregierung verweist auf die bereits gezahlten Reparationen an die ehemalige Sowjetunion.

Putin stellt Nato-Mitglied Finnland „Probleme“ in Aussicht
Putin stellt Nato-Mitglied Finnland „Probleme“ in Aussicht

Verstärkte MilitärpräsenzPutin stellt Nato-Mitglied Finnland „Probleme“ in Aussicht

Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem neuen Nato-Mitglied und Nachbarland Finnland mit nicht näher beschriebenen „Problemen“ gedroht. Für das Grenzgebiet kündigte er eine verstärkte Militärpräsenz an.

Wie Silvia Görigk nachts durch die Straßen von Hanoi lief
Wie Silvia Görigk nachts durch die Straßen von Hanoi lief

Duisbugerin beim Halbmarathon in VietnamWie Silvia Görigk nachts durch die Straßen von Hanoi lief

Silvia Görigk ist schon über die chinesische Mauer gelaufen, hat früher bei der SGS Essen erfolgreich gekickt und dreht regelmäßig an der Regattabahn ihre Runden. Warum ihr jüngster Halbmarathon in Vietnam trotzdem auch für sie etwas ganz Besonderes war.

Russische Polizei führt Razzien in mehreren Homosexuellen-Bars in Moskau durch
Russische Polizei führt Razzien in mehreren Homosexuellen-Bars in Moskau durch

Übereinstimmende MedienberichteRussische Polizei führt Razzien in mehreren Homosexuellen-Bars in Moskau durch

Russland geht weiter mit Repressionen gegen nicht-heterosexuelle Menschen vor. Medienberichten zufolge hat die russische Polizei in mehreren Homosexuellen-Bars und -Nachtklubs in Moskau Razzien ausgeführt.

Finnland fordert Frontex-Hilfe für Grenze zu Russland an
Finnland fordert Frontex-Hilfe für Grenze zu Russland an

Bereits zusätzliche Barrieren an GrenzstationenFinnland fordert Frontex-Hilfe für Grenze zu Russland an

Schickt Russland Migranten aus dem Nahen Osten ohne Papiere über die Grenze nach Finnland? Diesen Vorwurf erhebt die Regierung des nordischen Landes – und fordert nun Hilfe bei der EU an.

Schwarzmeer Kosaken geben Konzert in Richrath
Schwarzmeer Kosaken geben Konzert in Richrath

Richrather Shanty-Chor lädt einSchwarzmeer Kosaken geben Konzert in Richrath

Der Richrather Shanty-Chor hat am Freitag, 1. Dezember, die Schwarzmeer Kosaken rund um Peter Orloff zu Gast. Gemeinsam bestreiten die beiden Chöre einen Konzertabend in St. Martin.

Klassische Musik in neuem Gewandt
Klassische Musik in neuem Gewandt

Kultur in MeerbuschKlassische Musik in neuem Gewandt

Das Künstler-Duo Ekaterina Porizko und Ekaterina Belova laden ein zu einem Abend mit klassischer Musik und Lyrik, die das Publikum vorträgt. Dabei soll auch mit dem verstauben Image von Komponisten wie Schubert, Wagner und Mahler aufgeräumt werden.

Bayer 04 verpflichtet neuen Leiter für die Jugendarbeit
Bayer 04 verpflichtet neuen Leiter für die Jugendarbeit

Neuer Nachwuchs-ChefBayer 04 verpflichtet neuen Leiter für die Jugendarbeit

Der Niederländer Jefta Bresser übernimmt den Posten, der seit der Berufung von Thomas Eichin zum Direktor Lizenz vakant ist und soll die Talentförderung im Werksklub forcieren.

Offenbar Granatsplitter in Opfern von Prigoschins Flugzeugabsturz gefunden
Offenbar Granatsplitter in Opfern von Prigoschins Flugzeugabsturz gefunden

Laut PutinOffenbar Granatsplitter in Opfern von Prigoschins Flugzeugabsturz gefunden

Anderthalb Monate nach dem Tod von Wagner-Chef Jewgeni Prigoschin bei einem Flugzeugabsturz in Russland hat Kreml-Chef Wladimir Putin öffentlich gemacht, dass in den sterblichen Überresten der Absturzopfer Granatsplitter entdeckt worden seien.

Von Berlin über St. Petersburg nach Straelen
Von Berlin über St. Petersburg nach Straelen

Übersetzerin Ursula KellerVon Berlin über St. Petersburg nach Straelen

Ursula Keller ist als Übersetzerin regelmäßig im EÜK zu Gast. Sie erzählt von der Kunst des Übersetzens, ihrem Leben als Freiberuflerin und über Literatur, die warnt.

Johanniter bekommen neuen Regionalvorstand
Johanniter bekommen neuen Regionalvorstand

Hilfsorganisation in NeussJohanniter bekommen neuen Regionalvorstand

Das eine Mitglied geht, ein neues kommt: Im Rahmen eines Gottesdienstes wurde Richard Krings nach dem Abschied von Joachim Kürsten als neues Mitglied des Regionalvorstandes der Johanniter-Unfall-Hilfe eingeführt.

Wagner-Chef Prigoschin angeblich schon beerdigt
Wagner-Chef Prigoschin angeblich schon beerdigt

Friedhof Porochowskoje in St. PetersburgWagner-Chef Prigoschin angeblich schon beerdigt

In aller Stille und ohne Öffentlichkeit ist der russische Söldnerführer Jewgeni Prigoschin nach Angaben seines Pressedienstes bereits in seiner Heimatstadt St. Petersburg beerdigt worden.