Basketball-Pokal: Alba Berlin kann Titel in eigener Halle verteidigen

Basketball-Pokal: Alba Berlin kann Titel in eigener Halle verteidigen

Basketball-Pokalsieger Alba Berlin richtet im Februar zum fünften Mal das Top-Four-Turnier aus und darf seinen Titel somit in heimischer Halle verteidigen. Am 18. und 19. Februar 2017 finden die Halbfinals und das Endspiel um den deutschen Basketball-Pokal in der Mercedes-Benz-Arena statt. Alba ist als Gastgeber gesetzt. Die sechs besten Mannschaften der Bundesligatabelle spielen zuvor in einer Qualifikationsrunde die übrigen drei Teilnehmer aus. Das Top Four hatte zuletzt 2013 in der Hauptstadt Station gemacht.

(sid/jado)