1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Polizei Wesel sucht Zeugen: Autofahrer fährt 16-Jährige auf Fahrrad an

Polizei sucht Zeugen : Autofahrer fährt 16-Jährige auf Fahrrad an – und flüchtet

Die Polizei geht davon aus, dass der Fahrer sein Handy benutzte und deshalb eine rote Ampel missachtete, bevor er mit der Jugendlichen zusammenstieß. Nach dem Unfall beschleunigte er sein Auto und flüchtete.

Am Montag gegen 09.30 Uhr hat ein Autofahrer eine Jugendliche angefahren und ist anschließend geflüchtet. Wie die Polizei mitteilte, überquerte die 16-Jährige aus Wesel mit ihrem Fahrrad bei Grün die Schermbecker Landstraße in Richtung Rudolf Dieselstraße. Zu diesem Zeitpunkt befuhr auch der Autofahrer aus Wesel kommend den Kreuzungsbereich in Richtung der Bundesautobahn.

Nach Angaben der Polizei missachtete er eine rote Ampel, vermutlich weil er sein Handy benutzte, und stieß gegen das Hinterrad der 16-Jährigen, die zu Boden fiel und sich verletzte. Nach der Kollision beschleunigte der Unbekannte sein Auto und flüchtete über die Schermbecker Landstraße in Richtung der A 3.

Eine Zeugin sprach die Jugendliche an und erkundigte sich nach ihrem Befinden. Die Frau und auch weitere Zeugen werden nun dringend gebeten, sich bei der Polizei in Wesel unter der Telefonnummer 0281 1070 zu melden.

(RP)