1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Peipe-Termath als Rentenberaterin wiedergewählt

Wesel : Peipe-Termath als Rentenberaterin wiedergewählt

Martina Peipe-Termath aus Wesel wird weitere sechs Jahre als ehrenamtliche Rentenberaterin tätig sein. Dies teilte die Deutsche Rentenversicherung Bund mit. Peipe-Termath ist bei der Vertreterversammlung in Berlin als Versichertenberaterin wiedergewählt worden. Dieses Gremium setzt sich aus denjenigen zusammen, die bei der letzten Sozialwahl von den Versicherten ein neues Mandat erhalten hatten.

"Ich freue mich, bei allen Fragen rund um die Rente für die Menschen im Kreis Wesel da zu sein", sagte Martina Peipe-Termath, die unter Telefon 0281 56772 für interessierte Ratsuchende in Wesel zu erreichen ist.

Bundesweit engagieren sich rund 2600 Ehrenamtliche als Berater der Deutschen Rentenversicherung Bund. Sie leisten jährlich in etwa einer Million Fällen Hilfe in Fragen zur Altersversorgung.

(fws)