Wermelskirchen Lkw festgefahren - K8/Unterpohlhausen gesperrt

Wermelskirchen · Auf der K8/Unterpohlhausen in Wermelskirchen hat sich am Freitagmittag in einer Spitzkehre ein Lkw festgefahren und muss geborgen werden. Wie die Polizei mitteilt, wurde die K8 zwischen der L408 und der Einmündung Paulusstraße voll gesperrt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort